Monatsarchiv für August 2007

 
 

Attacademie in Fulda

Rund die Hälfte der 700 Leute hier bei der Sommerakademie in der Fuldaer Fachhochschule sind ganz frisch in der Bewegung. Angefixt durch den G8-Protest sind allein in den letzten 3 Monaten fast 2000 neue Mitglieder bei attac angekommen. In diesen 5 Tagen wird viel gelernt und viel diskutiert: „Wer viel wissen will, darf zuhören und fragen. Wer schon viel weiß, muss mehr reden und mehr antworten.“ Entschuldungscampaignerin Sabine Zimpel nimmt für erlassjahr.de an der Podiumsdiskussion zur Bündnisarbeit von Nichtregierungsorganisationen und Bewegungen teil.


attacademie-fulda-forum.jpg Man diskutiert über den 2-jährigen Prozess zum G8-Protest und vor allem: wie sind die Perspektiven für eine weitere Zusammenarbeit der Akteure? In den meisten Organisationen ist dies noch nicht abschließend diskutiert, auch nicht bei erlassjahr.de. Ob es einen nächsten G8-Gipfel in Deutschland überhaupt geben wird? Welche anderen großen Ereignisse würden überhaupt solche breiten Bündnisse erfordern? Am Samstag gibt es 2 Workshops von erlassjahr.de und der attac-AG Internationale Finanzmärkte: „Was sind illegitime Schulden“ und „Illegitime Schulden streichen! Von Norwegen lernen“. Und wer unseren erlassjahr.de-Infostand sucht, der wird in der großen Veranstaltungshalle fündig.

attacademie-fulda-sabine-zimpel.jpg